Eigentlich…

…wollte ich heute einen Artikel über Betriebsblindheit schreiben.

…sollte ich noch nicht so müde sein.

…bin ich aber viel zu müde um überhaupt was zu schreiben.

…dachte ich , ich hätte nur noch wenig über die Arbeit im Krankenhaus zu sagen.

…finde ich das sehr schade.

… hatte ich vor das wieder zu ändern.

…hätte ich Ostern arbeiten müssen.

…eigentlich hatte ich garkeine Lust mehr im Krankenhaus zu arbeiten.

…ist die Arbeit in der Pflege mein Traumberuf.

…vielleicht sogar soetwas wie meine „Berufung“

…ist es traurig das die Arbeitsbedingungen einem den Traumjob so vermiesen können.

1 Response to “Eigentlich…”



  1. 1 Pflegerleben Trackback zu 9. November 2011 um 13:14

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 123,722 hits

Was sie schon immer über die Kranke Schwester wissen wollten, aber nie zu fragen wagten.

Twitter

Fehler: Bitte stelle sicher, dass der Twitter-Konto öffentlich ist.

April 2011
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archive

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 346 Followern an


%d Bloggern gefällt das: