Termin beim Chef äh ja…

Nun war ich bei meinem Chef. Und wie ich es erwartet hatte war er not amused über die Einschränkungen für meinen Arbeitsversuch. Nein, so kann ich das nicht genehmigen. Wer hätte das gedacht.

Also brav zu meinem Hausarzt gedüst. Wegen Überfüllung geschlossen. Aber heute Nachmittag ist ein Termin frei, den hab ich direkt bekommen. Also nachher nochmal da hin schliddern. Freude schöner Götterfunken. Die Kranke Schwester und das Martyrium.

Hat mal jemand einen schallisolierten Raum in dem ich ungehemmt runbrüllen kann?

Advertisements

2 Responses to “Termin beim Chef äh ja…”


  1. 1 ickedette 25. Januar 2010 um 12:24

    Kannst ja nochmal vorbei kommen…. dann schmeissen wir die Xbox an und bringen ein paar Leute um. 😀

  2. 2 krankeschwester 25. Januar 2010 um 13:25

    Lach.Ich pack Halo ein und wir killen uns durch die Alienkampagne 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 126,113 hits

Was sie schon immer über die Kranke Schwester wissen wollten, aber nie zu fragen wagten.

Twitter

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Januar 2010
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 348 Followern an


%d Bloggern gefällt das: