Back from outer space

Die Kranke Schwester meldet sich zurück. Nach einiger Zeit Blogabstinenz geht es nun regelmäßig weiter. Was in der letzten Zeit so passiert ist? Nicht viel. Genau das ist auch der Grund warum ich nichts gebloggt habe. Es gab schlicht und ergreifend nichts. Genau genommen gibt es jetzt auch nicht viel neues aus dem Arbeitsalltag, denn arbeiten darf ich immernoch nicht. War heute beim MRT und der nette Radiologe sagte mir : „Ja, also an ihrer Achillessehen sehe ich nix. Das Gewebe drum rum, da stimmt was nicht. Alles geschwollen. Aber die Sehne ist intakt.“ Mein Gesichtsausdruck muss Bände gesprochen haben. Warum zur Hölle hab ich dann seit über 6 Wochen ne dicke, rote, warme extrem schmerzende Achillessehne? Naja Kommentar dann nur : “ Aber da unten siehts so aus als wär was am Fuss angebrochen. Ich schreib dann mal nen Bericht, sie nehmen die Bilder mit und gehen morgen zu ihrem Hausarzt“ Ja danke.  Bin gespannt was der dazu sagt. Und vorallem wie es nun weiter geht.

Danach dann hurtig zum Sanitätshaus. Meinen geliebten *hust* VAKOped abholen. Eben jener hatte sich nämlich letzte Woche Dienstag mit einem lauten KNACK aus seinem Arbeitsleben verabschiedet und das Sanitätshaus hat es sogar innerhalb einer Woche geschafft mir Ersatz zu besorgen. Diesmal sogar die richtige Größe und das richtige Modell. Es stellte sich nämlich ( auf meine bescheidene Nachfrage hin) heraus das ich die ganze Zeit mit einem falschen Modell rumgehumpelt bin…

Ich bin gespannt wie sich das mit dem neuen Modell und den Schmerzen so verhält. Ausserdem bin ich gespannt was der Druide morgen zu sagen hat.

Jetzt werd ich mich erstmal wieder verdrücken ,mich  meiner neuen alten Sucht hingeben und meine LvL 80 Druiden durch ein paar Instanzen jagen😉 Für die Allianz *g*

4 Responses to “Back from outer space”


  1. 1 chefarzt 8. Juli 2009 um 22:58

    Fuss angebrochen? Wat neues? Na denn, weiterhin rasche Genesung. Aber nicht zu viel Suchteln …

  2. 2 chefarzt 8. Juli 2009 um 22:59

    P.S.: Hast Du eigentlich schon gesehen, dass Du Blog des Monats beim Krangewarefahrer bist? Gratulation dazu

  3. 3 krankeschwester 9. Juli 2009 um 10:59

    Ja man weiß es alles nicht so genau *seufz* Ja Blog des Monats hab ich gesehen. Ich fühle mich geehrt🙂

  4. 4 Chris 12. Juli 2009 um 10:30

    Hm, das klingt ja nach wie vor nicht so dolle. Wäre ja schön, wenn sich die Doktoren mal auf eine Diagnose einigen könnten, oder?
    Auch von mir weiterhin gute Besserung!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 123,722 hits

Was sie schon immer über die Kranke Schwester wissen wollten, aber nie zu fragen wagten.

Twitter

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

Juli 2009
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 346 Followern an


%d Bloggern gefällt das: