Arzt gegen Krankenschwester – Die Revanche

Nach dem vor einigen Tagen bei Monsterdoc Arzt und Krankenschwester gegeneinander in den Ring gestiegen waren und die Krankenschwester einen gloreichen Sieg für sich verbuchen konnte fordert der geschlagene Arzt nun eine Revanche…

Es ist kurz vor Mittag im Kreiskrankenhaus Bad Dingenskirchen.(Danke an Medizynicus für die freundliche Überlassung des Austragungsortes) Der Arzt erscheint am einen Ende des Stationsflures. Am anderen Ende erspäht er die Krankenschwester und bleibt abrupt stehen. Auch die Krankenschwester sieht den Arzt und beide schauen sich über den Flur hinweg an wie Cowboys in einem alten Western. Der Sekundenzeiger der Stationsuhr tickt leise. Sonst ist kein Laut zu hören. Die Sekunden vergehen und beide Kontrahenten schauen sich festen, entschlossenen Blickes in die Augen. Mit einem lauten „Klack“ springen die Zeiger der Uhr auf Zwölf.

Ring frei für Runde Eins.

Die Schwester stürmt siegessicher auf den lauernden Arzt zu. Doch der ist schlauer als beim letzten Mal und die Schwester läuft direkt in seine ausgestreckte Rechte. Die Schwester prallt zurück und hält sich die Nase. Beide tänzeln nun lauernd umeinander. Gong.

Runde zwei.

Die Schwester noch sichtlich geschockt und mit leicht blutiger Nase vom ersten Treffer ist vorsichtig und versucht den Arzt auf Abstand zu halten. Dieser von seinem ersten Treffer angespornt geht zum Angriff über und erwischt die verdutzte Schwester am Kinn. Sie taumelt zurück. Schwer angeschlagen, kann jedoch durch gute Deckung bis zum Gong durchhalten.

Runde drei.

Der Arzt ist siegessicher und geht erneut zum Angriff über. Die Schwester, konditionell schon stark beansprucht, entscheidet sich für psychologische Kriegsführung. „Ich muss zur Übergabe!“ ruft sie laut. Doch der Doc zeigt sich hiervon unbeeindruckt. Er kommt leichtfüssig angetänzelt und verpasst der unaufmerksamen Schwester einen Hagel von Schlägen in die Magengrube.  Die Schwester ringt nach Luft, geht in die Knie und wird vom Schiedsrichter angezählt. Vorbei.

Der Arzt reißt die Arme in die Luft und jubelt. Das Publikum applaudiert. Das war der Ausgleich.

Auf diesem Weg lässt sich der ewige Kampf Arzt gegen Krankenschwester scheinbar nicht entscheiden…

3 Responses to “Arzt gegen Krankenschwester – Die Revanche”


  1. 1 chefarzt 29. Mai 2009 um 22:46

    High Noon in Bad Dingenskirchen. Ich will ein Comic …

  2. 2 krankeschwester 29. Mai 2009 um 22:48

    @chefarzt Das musst du selbst machen. Bin da unbegabt. Hilfe jederzeit😉


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 123,722 hits

Was sie schon immer über die Kranke Schwester wissen wollten, aber nie zu fragen wagten.

Twitter

Fehler: Bitte stelle sicher, dass der Twitter-Konto öffentlich ist.

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 346 Followern an


%d Bloggern gefällt das: