Überlastungsanzeige

Gestern im Spätdienst war es wieder so weit. Ich fühlte mich überlastet, ausgebrannt, gehetzt, ausgenutzt und für dumm verkauft. Wir haben wenig Personal in der Pflege, wir müssen sparen, wir müssen rationalisieren. Das ist mir durchaus bewusst. Aber wieso muss das a) auf dem Rücken der Patienten ausgetragen werden und warum muss man b) sein Personal gegeneinander ausspielen? Wie kann es sein das ich heute den gesamten Spätdienst nur mit einer einzigen Kollegin durchstehen muss mit folgenden Problemen:

9 schwerst Pflegefälle

3 Aufnahmen aus der INA

1 Verlegungen von der ITS

Klingeln ohne Ende

Dazu zwei neu anzulegende Isolationszimmer bei MRSA ( ihr legt bitte beide Patienten in Einzelzimmer…. die wir nicht haben , somit umschieben  müssen und uns das Gemotze der betroffenen Patienten anhören müssen)

Dann noch ein Patient mit Komplikationen nach Verlegung aus einem anderen KH nach OP.

Und als ich für eben jenen Notfall im Schweiße meines Angesichts auf eine Station weiter unten renne um das EKG Gerät zu besorgen sehe ich dort was?

drei , ich wiederhole DREI (!!!!!!!) examinierte Krankenschwestern sitzen gemütlich in der Küche, quatschen und sind mit ihrem Abendrundgang durch die Zimmer bereits fertig während meine Kollegin und ich noch nichtmal an den Anfang des selben zu denken wagen.

Aber wir sind ja alle eine große Familie. Fair zu einander. Und gleich ausgelastet. Gut zu wissen.

0 Responses to “Überlastungsanzeige”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 123,722 hits

Was sie schon immer über die Kranke Schwester wissen wollten, aber nie zu fragen wagten.

Twitter

Fehler: Bitte stelle sicher, dass der Twitter-Konto öffentlich ist.

April 2009
M D M D F S S
    Mai »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archive

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 346 Followern an


%d Bloggern gefällt das: